Rollenspiel-Freaks ~ The New Generation

Ein Forum von 5 verrückten RS-Freaks^^
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Beginn des Rollenspiels

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31
AutorNachricht
Ofia
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26
Ort : Takkatukka- Land

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:43 pm

Sie grinste leicht "Du bist ein unfglaublich schneller Lügner. Du weißt bestimmt gar nicht mehr worüber du geschlafen hast!" Sie streckte sich etwas und küsste ihn.
Nach oben Nach unten
http://sophie.hat-gar-keine-homepage.de/
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:42 pm

"Ja... ich kann nur von dir träumen... " meinte Jason grinsend.



Dominic nickte etwas. "Nur müde... die letzten Tage hab ich vielleicht wieder etwas übertrieben...also zu wenig geschlafen" meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
ChosenSoul
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 23
Ort : Im Kellerloch xD Scherz^^

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:37 pm

Katie hatte es eigentlich nicht vor, lauschte iohrem Bruder und Kimmy aber kurz, ehe sie wieder zu Dominic sah. "ICh dachte nur ... keine Ahnung, was ich dachte. Ich wusste nicht ob du wach bist. Geht's dir gut?"
Nach oben Nach unten
Ofia
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26
Ort : Takkatukka- Land

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:33 pm

Sie lächelte und kuschelte sich an ihn. "Guten Morgen... Du hast über mich im Schlaf geredet." meinte sie mit gedämpfter Stimme.
Nach oben Nach unten
http://sophie.hat-gar-keine-homepage.de/
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:31 pm

Jason öffnete seine Augen, sah sie müde an, aber lächelte. Dann gähnte er, streckte sich und legte seine Arme um sie. "Hey..." murmelte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
Ofia
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26
Ort : Takkatukka- Land

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:30 pm

Sie lächelte leicht "Axh Jason..." Sie seufzte, streckte ihre Hand aus und strich ihm über die Wange. Sie alle hatten den großen Raum mit Tüchern unterteilt, sodass ein Zeltgefühl aufkm. Dadurch ließ es sich allerdings besser heizen. Und esc war angenehmer, da mann nicht immer alle ssah, wenn auch hörte.
Nach oben Nach unten
http://sophie.hat-gar-keine-homepage.de/
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:28 pm

Jason murmelte leise was vor sich hin, auch ihr Name erklang ein mal.


Zuletzt von Admin am Sa Apr 25, 2009 10:11 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
Ofia
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26
Ort : Takkatukka- Land

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:24 pm

Kimmy rutsche nieder zu Boden, drehte sich zu Boden und beobachtete ihn. Jason war ihr wirklich wichtig geworden in den letzten Wochen. Es war ein erfüllendes gefühl, was sie in sich trug, doch gleichzeitig machte sie sich immer wieder große Sorgen.
Nach oben Nach unten
http://sophie.hat-gar-keine-homepage.de/
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:22 pm

Jason lag neben ihr, schlief noch tief und fest an diesem Morgen. Er träumte öfter mal schlecht, wachte aber dadurch nie auf. Diesmal träumte er jedoch nur gutes.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
Ofia
Schreiberling
Schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 20.04.09
Alter : 26
Ort : Takkatukka- Land

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:20 pm

Kimmy hockte neben Jason, in ihren Schlafsack gehüllt. Sie war immer öfter völlig übermüdet. Nachts war sie oft draußen, um aufzupassen, dass niemand dem Versteck zu nahe kommt.
Nach oben Nach unten
http://sophie.hat-gar-keine-homepage.de/
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:11 pm

Dominic zog den Kopf hoch. "Hm...w-was?" fragte er müde und sah sie an.


Amanda ließ ihn los und sah neugierig zu ihm auf. "Ja? Was denn? Was denn?" fragte sie gleich.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
ChosenSoul
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 23
Ort : Im Kellerloch xD Scherz^^

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:08 pm

Martin lachte leise, was sich vor allem durch ein sachtes vibrieren siener Brust bemerkbar machte. "Nein, ich hab leider nichts dabei, außer einer Zeitung und sehr guten...ach was - ausgezeichneten Neuigkeiten!", erwiderte er. Immer noch wirkte er ziemlich ungetrübt freudestrahlend.

Katie sah ihn nun etwas vorsichtig an. "Dominic?", fragte sie, aber nicht lauter. Viellleicht schlief er eigentlich schon?
Nach oben Nach unten
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 9:04 pm

Amanda sah auf, als die Türe auf ging. Sofort sprang sie hoch, lief die höchstens zwei Schritte zu ihm und warf sich ihm sofort um den Hals. Fast jeden Tag begrüßte sie ihn so seit einer Woche. "Sehr gut... hast du was zum essen? ich hab hunger!" meinte sie, noch an ihm dran hängend. xD
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
ChosenSoul
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 23
Ort : Im Kellerloch xD Scherz^^

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 8:54 pm

Katie wandte stirnrunzelnd den Kopf in Dominics Richtung.
"Alles klar bei dir? Willst du schlafen?", fragte sie ihn leise und wartete seine Reaktion ab. Er wirkte auf jedenfall müde, mal warten, was er sagen würde...

Martin öffnete die Türe sehr schwungvoll und war immer och am pfeifen, als er den Raum betrat, in dem sich amanda, die Matratze und die Kommode befanden. Er grinste, nachdme er sein Liedchen hatte enden lassen. "Na, wie geht's dir?"
Nach oben Nach unten
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Fr Apr 24, 2009 8:51 pm

Amanda hatte Martin mittlerweile schon richtig gern und fühlte sich wohl bei ihm. Sie war richtig anhänglich geworden! ^^ Sie wartete bereits in der Wohnung auf ihn.

Dominic döste so vor sich hin, halb schlafend hielt er ihre Hand fest. Sein Kopf sank immer wieder hinunter, dann zog er ihn wieder etwas hoch.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
ChosenSoul
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 23
Ort : Im Kellerloch xD Scherz^^

BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   Do Apr 23, 2009 4:33 pm

Martin kam strahlend - und dazu pfeifend, was nicht so oft vorkam - mit einer Zeitung unterm Arm aus der Sation und lief die Straße entlang. Er hatte endlich etwas gefunden, wo sie hin konnten. Zumindest war es etwas für ihn. Vielleicht ging es amanda bald wieder so gut, dass sie zu ihren Freunden konnte? Er war sich nicht sicher - obwohl es ihn auch nicht störte, ein wenig Gesellschaft zu haben.
Er lief durch das Treppenhaus gerade, Richtung Wohnung.

Katie saß in ihrem neuen Schlafsack an die Wand des alten Kontrollraumes gelehnt und hatte die augen geschlossen. Obwohl sie wach war. Ihr linke Hand hing auf dem leicht kühlen Boden, die andere wurde von Dominic gehalten. Wenn auch nciht zu fest, da das noch nciht wieder so ganz gut ging, aufgrund der übrig gebliebenen blauen Flecken.
Nach oben Nach unten
Admin
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 4329
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 27
Ort : Bettland - ganzen tag nur geschlafen wird dort *schnarch*

BeitragThema: Beginn des Rollenspiels   So Apr 19, 2009 11:03 pm

Nach Alex Tod verbrachte Amanda jeden Tag bei Martin. Seit dem Unfall fühlte sich Martin irgendwie verantwortlich für sie. Es half Amanda sehr, jemanden zu haben der ihr half. Tagelang quälten sie die Alpträume in denen sie alles wieder durchleben musste. Und zwar wirklich alles. Ihre Kindheit in der ihre Mutter nie Zeit hatte und ihr Stiefvater Amanda dann immer geschlagen hatte und irgendwann sie Nachts angefangen hatte zu missbrauchen. Ihr Onkel, ein korrupter Polizist, der von allem wusste und Amanda suchte, sie fand und verfolgte und ihr Vater am Ende einen Freund anschoss und dabei selbst starb.
Sie sah in ihren Träumen auch wie sie mit Alex stritt, wie sie danach ihn suchen wollte und auf ihren Onkel traf, dieser dann Dominic brutal niederschlug und von Katie dann selbst neidergeschlagen wurde. Wie Alex und sie sich vertragen hatte, sie sich beinahe umgebracht hatte und nur überlebt hatte da Alex sich für sie geopfert hatte. Das alles verfolgte sie in den Schlaf.
Doch nach einer Woche wurde es leichter, nur dank Martin. Der Kontakt zu Katie, Kimmy, Dominic und Jason brach dadurch nicht ab. Sie traf ihre Freunde von der Straße auch weiterhin öfter mal.
Nach insgesamt zwei Wochen, hatte Amanda das alles so weit hinter sich gebracht, dass sie kaum noch Alpträume davon hatte. Sie lachte öfter mal wieder und wirkte fröhlicher. Das alles dank Martin. Sie fühlte sich wohl bei ihm und fühlte sich verstanden.


Jason kam nach wenigen tagen wieder aus dem Krankenhaus, zusammen mit Kimmy ging er in das neue Versteck, sah sich genau um und wirkte zufrieden. Jason, dessen Vater die Krankenhausrechnungen bezahlt hatte, war ihn einmal besuchen gekommen und Jason konnte einfach nicht anders, als ihn wieder zu beklauen.^^ Mit dem Geld kaufte er für Kimmy, Katie, Dominic und sich selbst je einen Schlafsack und den Rest, was nur wenig war, hob er auf für den Fall wenn mal kein Essen mehr übrig war. Sie verbachten die Zeit in dem neuen Versteck, besuchten fast täglich Dominic, alle zusammen.


Nach zwei Wochen kam auch Dominic endlich aus dem Krankenhaus. Zwar hatte er noch einige blaue Flecken und Schrammen im Gesicht, das schlimmste war aber wieder verheilt. Er ‚zog’ mit in das Versteck ein.

(Also, zwei Wochen vergangen, es ist jetzt ein Samstag Morgen! ^^ Könnt loslegen!)
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Beginn des Rollenspiels   

Nach oben Nach unten
 
Beginn des Rollenspiels
Nach oben 
Seite 31 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31
 Ähnliche Themen
-
» Ablauf des Rollenspiels
» Verwertbares Vermögen überschritten ALG II nur als Darlehen ALG II- Leistungen waren nur als Darlehen zu bewilligen, denn sein Grundeigentum ist als verwertbares Vermögen anzusehen, das die für ihn jeweils zu Beginn der Bewilligungsabschnitte maßgeblichen
» Flügelmann und der Beginn der Kampfphase
» Schreibregeln des Rollenspiels
» [IA][Zubehör] Einige Fragen zu Beginn....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rollenspiel-Freaks ~ The New Generation :: Rollenspiele :: Unter der Stadt-
Gehe zu: